Schlagwort: Sandra Plazibat

Anleitung für ein Natur-Vision-Board

Ich freue mich sehr, dass Heidi Brandauer, meine Kollegin aus dem Naturcoaching, einen Gastbeitrag für Sie geschrieben hat. Sie ist derzeit national und international in der Natur unterwegs und sammelt Erfahrungen, knüpft Kontakte und betreibt Recherche zu Arbeitsweisen in und mit der Natur. Heidi:…

Geben und Nehmen – Schwarz und Weiss

Und schwupps merke ich immer wieder, wenn ich andere kritisiere treffe ich auf meine eigenen Schattenseiten.
Doch dieses Jahr habe ich entscheidend etwas anders gemacht. Ich habe genau diesen Schattenseiten Zeit gewidmet, ich habe mich mit Ihnen auseinandergesetzt und hingeschaut.
Wie? Angefangen habe ich damit, überhaupt mal meinen Schatten wahrzunehmen und ihn anzuschauen. Dann habe ich auch noch mit ihm gespielt – ein Schattenspiel. Sie erinnern sich?!

Naturcoaching Weiterbildung – Teil 3

Hallo zusammen, der Herbst ist im Anmarsch, eine neue Zeitqualität wird spürbar. Das 3. Ausbildungsmodul liegt hinter mir und ich kann schonmal verraten, es war sehr intensiv und gefühlvoll! Das Element Wasser spielte dabei eine entscheidende Rolle. Doch der Reihe nach. Schon seit längerem…

Naturcoaching Weiterbildung – Teil 1

Das erste Wochenende der Weiterbildung zum „Naturcoach“ habe ich hinter mir.  „Drehorte“ waren das Seminarhaus „Wandelhaus“ bei Wolfach, die Wälder um das „Wandelhaus“ drumrum und das Besucherbergwerk „Grube Wenzel“. Alles mitten im Schwarzwald. Das „Wandelhaus“ selbst ist schon ein Erlebnis, da es sich um…