Kategorie: Blogbeiträge

Naturcoaching Weiterbildung Teil 4 -Abschluss

Mit Stolz darf ich verkünden: Ich bin Naturcoach! Ich bin grün!
Mein Zertifikat schmückt ein hingebungsvoll gestaltetes Siegel mit einem Ginko-Blatt. Auch damit zeigte André Lorino, unser Ausbilder, wieviel Herzblut er in diese Fortbildung gesteckt hat und wie wichtig ihm die Verbindung von Natur und Achtsamkeit ist.

Naturcoaching Weiterbildung – Teil 3

Hallo zusammen, der Herbst ist im Anmarsch, eine neue Zeitqualität wird spürbar. Das 3. Ausbildungsmodul liegt hinter mir und ich kann schonmal verraten, es war sehr intensiv und gefühlvoll! Das Element Wasser spielte dabei eine entscheidende Rolle. Doch der Reihe nach. Schon seit längerem…

Naturcoaching Weiterbildung – Teil 2

Das Element Luft und die Gedanken waren die Leitmotive für den zweiten Teil der Weiterbildung im Wandelhaus. Wertvoll war, dass sich die Gruppenmitglieder bereits kannten und ein Vertrauensverhältnis aufgebaut haben. Der Einstieg fiel nun bedeutend leichter als beim ersten Mal. Wie auch bei mir,…

Meine Arbeit macht mich…

Schauen Sie doch mal, was bei meiner Mini-Umfrage unter den Besuchern beim Tag der offenen Tür „Alfons & Emma“ in Pforzheim gestern herauskam: Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht würden Sie ja gerne mit Jemandem von „da oben“ tauschen.  Machen Sie noch heute…

Naturcoaching Weiterbildung – Teil 1

Das erste Wochenende der Weiterbildung zum „Naturcoach“ habe ich hinter mir.  „Drehorte“ waren das Seminarhaus „Wandelhaus“ bei Wolfach, die Wälder um das „Wandelhaus“ drumrum und das Besucherbergwerk „Grube Wenzel“. Alles mitten im Schwarzwald. Das „Wandelhaus“ selbst ist schon ein Erlebnis, da es sich um…

Von Mensch zu Mensch – altes Eisen schult junge Designer

„Am Anfang war ich ein wenig skeptisch, wie das mit uns Alten und den jungen Leuten funktioniert. Aber ich bin positiv überrascht: So herzlich und respektvoll wie das abläuft – das beeindruckt mich. Und das Strahlen der Studenten, wenn wir Ihnen etwas Neues zeigen können….

Januar Impuls – Halt die Welt an.

Hallo, schön, dass Sie wieder da sind! Und wie siehts bei Ihnen aus? Bei mir ist es gerade mal 8 Tage her, dass ich wieder angefangen habe zu arbeiten und privat ist so viel los, dass es gefühlt schon März sein müsste. Zwei sehr…

Waldehrenamt – oder die Geschichte einer Fernbedienung

So fing es an: seit ein Hund mein Leben bereichert, machen mir Glassplitter auf dem Boden eine Menge aus. Bei den täglichen Runden denke ich an die empfindlichen Pfoten. Sie glauben gar nicht wie viele Scherben mir seither auf dem Boden auffallen. Und durch meinen…

Viele Beteiligte am Erfolg – Film ab!

Paddington 2 – vor kurzem im Kino gestartet. Es ist ein so wunderschöner Film, der vieles transportiert. Vor allem Werte z.B. an den guten Kern in jedem zu glauben. Er passt so wunderbar in diese Lichterzeit, wie ich sie gerne nenne, um Weihnachten herum. Ich habe…

Oktober Impuls

Die stillen Tage „Ich habe mich oft gefragt, ob nicht gerade die Tage, die wir gezwungen sind, müßig zu sein, diejenigen sind, die wir in tiefster Tätigkeit verbringen? Ob nicht unser Handeln selbst, wenn es später kommt, nur der letzte Nachklang einer großen Bewegung…

Filmbeitrag Empfehlung

Ein beeindruckender Beitrag über authentische Lebensführung wie ich finde. Schauen und hören Sie genau hin. Achten Sie darauf welche Eigenschaften und Fähigkeiten, welche Wissensbereiche, notwendig sind um den Betrieb am Leben zu halten. Welche Motivation und Inspiration hatten und haben Nina und Stefan Kill auf Ihrem Weg und gibt…

Hochsensibilität ist Wahrnehmungsbegabung

Ich habe mich entschieden diesen Artikel jetzt doch auch in voller Länge auf meinen eigenen Blog zu stellen. Weil die Langlebigkeit eines Links im Internet unter Umständen sehr kurz ist und es umständlich ist, wenn er dann nicht mehr funktioniert. Sie finden zusätzlich einen kurzen Kommentar zum Foto am Ende…