Ein Mann mit ganz besonderen Fähigkeiten

„Anders als sehr, sehr gute Basketballer“, so der Reporter.

Stephen Curry füllt die Hallen schon zum Aufwärmtraining und selbst Dirk Nowitzki ist ein Fan von ihm. Mir hat es die Besonderheit seiner Fähigkeit und seine Art damit umzugehen angetan. Er wirft 3er am laufenden Band. Für alle, die mit Basketball nichts am Hut haben oder vom Schulsport negativ geprägt sind: ein 3er ist ein Wurf, der von besonderer Weite in den Korb geworfen wird und dafür die höchste Punktzahl erhält.

Stephen Curry ist eigentlich zu klein für Basketball, er hätte sich mit seinem Talent für andere Sportarten entscheiden können oder einen „anständigen“ Beruf lernen können. Oft übersieht man als Fan wieviel die Leute auf sich genommen haben um ein Superstar zu sein. Und vor allem, was sie weiter auf sich nehmen um das zu bleiben.

Ein Spruch der mir in diesem Zusammenhang sehr gut gefällt ist: „Alles Leichte war am Anfang schwer.“  Er holt mich ein wenig „runter“, wenn ich mich mit Leuten vergleiche, die meine Vorbilder sind und die mir ungleich mehr Lebens- und Berufserfahrung voraus haben.

Genießen Sie den Filmbeitrag, ich denke er spricht für sich und ist sicherlich auf viele Berufe übertragbar. (Übrigens bedarf es auch besonderer Fähigkeiten um so einen Filmbeitrag derart hinzubekommen. Kompliment!)

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnavigation/startseite#/beitrag/video/2740704/Stephen-Curry:-Die-Basketball-Revolution

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s